Das Integrierte Stadtentwicklungskonzept (ISEK) berücksichtigt alle Ortsteile und trifft Aussagen und formuliert Ziele für die Entwicklung Bleicherodes in den nächsten 15 Jahren.

Die Mitarbeit der interessierten Bürgerinnen und Bürger, insbesondere der Eigentümer, Mieter, Gewerbetreiebende und Unternehmer in Bleicherode ist für die Erarbeitung des Stadtentwicklungskonzeptes wichtig. Gemeinsam mit den Vertretern von Vereinen, Interessensverbänden, Behörden, Jugendlichen und den Schülern Bleicherodes sollen Ideen, Leitbilder und Handlungskonzepte erarbeitet werden, die der Stadtrat mit einer breiten Mehrheit als Stadtentwicklungsziele beschließen kann.

 

buttonforum009   buttonklima009   buttonsanierung009

ISEK Bleicherode 2030_160915